K u r t   G r a h l  -  Kirchenmusiker


Die Messe „Singet dem Herrn das neue Lied“ entstand zum 100-jährigen Jubiläum des Propstei-Chores zu Leipzig (1994 komponiert), bzw. zum Jubiläum „800 Jahre Thomana – glauben-singen-lernen“ (2012 im Rahmen des Bachfestes im Sonntags- Gottesdienst der Propsteigemeinde St. Trinitatis Leipzig uraufgeführt), für zwei 4stg. Chöre, Querflöte, Violoncello, 2Trompeten, 2Posaunen, Pauke, Orgel und singende Gemeinde -  

Inhalt:
„Singet dem Herrn“  -   „Ehre sei Gott in der Höhe“  -   „Dein Wort ist Licht und Wahrheit“  -   „Halleluja“  -   „Credo in unum Deum“  -  „Brot, Brot, Brot“  -  „Singt dem Herrn, ihr Himmel alle“  -   „Agnus Dei - Wir bringen einander den Frieden“ „Ubi caritas et amor“  -   „Gehet hin mit Gottes Segen“

Text: Claus-Peter März 

Das Sanctuslied (Bitte anklicken, wenn das Klangbeispiel nicht erklingt:)  Singt dem Herrn, ihr Himmel alle   als Klangbeispiel

 

Die Messe ist im Werkverzeichnis unter   III. f   Kantaten, "Messen", Oratorien, Passionen und Singspiele aufgeführt.


  Startseite    Werkverzeichnis    Klangbeispiele